Beckenboden-Training

Kraft aus der Mitte

Beckenboden-Training nach Maria Dieste

Ein starker Beckenboden schenkt uns eine aufrechte Haltung, Kondition und schöne Körperformen. Er kann Problemen mit dem unteren Rücken, den Hüft- und Kniegelenken, Unterleibsbeschwerden, Organsenkungen, Inkontinenz und Prostatavergrößerungen vorbeugen oder sie lindern. Das Beckenbodentraining bietet aktive Hilfe zur Selbsthilfe.

Diese uns oft nicht vertraute Region können Sie Schritt für Schritt wieder entdecken durch theoretische Einführung mit Hilfe von Schautafeln und Modell. Wahrnehmungsübungen und Yogaasanas kräftigen den Beckenboden und durch die Vernetzung mit der Tiefenmuskulatur von Bauch, Rücken, Oberschenkeln und Hüften setzen Sie die Muskulatur effektiv ein und holen sich die Kraft aus Ihrer Mitte.

Entspannung und Energielenkung runden das Programm ab. Das Beckenboden-Training ist für Geübte und Ungeübte gleichermaßen geeignet.

Im Einzelunterricht stelle ich Ihnen ein gezieltes Übungsprogramm bezogen auf Ihre individuellen Bedürfnisse zusammen. Sie erhalten Material, sodass Sie zu Hause üben können. Ihre Investition für den Einzelunterricht beträgt 60 €. Fragen Sie bitte nach einem Termin.